TV Wiblingen Schachabteilung

demnächst:

.

Das Neueste:

01.11.2020: Spielabend und Jugendtraining vorerst wieder ausgesetzt (Grund: Amateursport untersagt wegen Coronavirus)

30.10.2020: Nach langer Pause wieder ein Spielabend, nach strengem Hygienekonzept

23.10.2020: Nach langer Pause wieder ein Jugendtraining, nach strengem Hygienekonzept

07.08.2020: Abteilungsversammlung. Eckhard Händel zum Abteilungsleiter und Pascal Meyer zum Stellvertreter gewählt

Die für den 29.03.2020 vorgesehene letzte Runde der Kreisliga Nord (TSG Ehingen I - TV Wiblingen) findet nicht statt (Grund: Coronavirus).

Der für den 21.03.2020 vorgesehene erste Spieltag der Bezirksjugendliga Oberschwaben Nord (in Spielgemeinschaft mit dem TSV Neu-Ulm) findet nicht statt (Grund: Coronavirus).

Ab 09.03.2020 vorerst kein Spielabend und kein Jugendtraining mehr (Grund: Coronavirus)

09.02.2020: 6.Runde in der Kreisliga Nord, TV Wiblingen - SF Riedlingen 1 3,5:4,5. Weitere Infos hier

26.01.2020: Kreisliga Nord (Runde 5), Weiße Dame Ulm IV - TV Wiblingen 6:2

11.01.2020: Teilnahme an der oberschwäbischen Mannschaftsblitzmeisterschaft in Biberach. Es gelingen ein Sieg und zwei Unentschieden, Platz 13 bei 15 Mannschaften. Weitere Infos hier

10.11.2019: Kreisliga Nord (Runde 3), TV Wiblingen - Langenau III 3:4

10.05.2019: Abteilungsversammlung. Guido Ruck wird zum Abteilungsleiter gewählt, Eckhard Händel zum Stellvertreter.

07.04.2019: Zentrale Endrunde der Kreisliga in Langenau: Ehingen I gegen Wiblingen I 3:5. Guter Saisonabschluss mit 6:8 Punkten auf Platz 5. Weitere Infos hier

12.01.2019: nach vielen Jahren eine Teilnahme an der oberschwäbischen Blitz-Mannschaftsmeisterschaft. Die Wiblinger Blitzmannschaft mit Markus Zierke, Matthias Frank, Eckhard Händel und Jonathan Witte sichert sich 5:19 Punkte und den drittletzten Platz.

28.07.2018: 10. DWZ-Gruppenturnier mit 14 Teilnehmern. Ausschreibung , Abschlusstabellen

06.04.2018: Abteilungsversammlung. Die Abteilungsleitung (Jürgen Kampf und Guido Ruck) wird einstimmig wiedergewählt.

25.03.2018: Zum Abschluss der Kreisliga-Saison besiegen wir Laupheim II mit 5:3.

25.02.2018: Schwarzer Tag des TV Wiblingen: Nur fünf Spieler brechen nach Riedlingen auf und verlieren dort alle Partien.

04.02.2018: In Berghülen verlieren wir mit 2:6.

14.01.2018: Das Heimspiel gegen TG Biberach III endet 4:4.